religiöse Meditation

religiöse Meditation
прил.
психол. религиозная медитация

Универсальный немецко-русский словарь. . 2011.

Нужна помощь с курсовой?

Смотреть что такое "religiöse Meditation" в других словарях:

  • Meditation — Meditierender Buddha: linke Hand zum Himmel, rechte Hand zur Erde geöffnet: Symbol für „die Mitte“. Meditation (von lateinisch meditatio, abgeleitet von dem Verb meditari „nachdenken, nachsinnen, überlegen“, verwandt mit lateinisch mederi… …   Deutsch Wikipedia

  • Meditation — Lockerung; Entspannung; Andacht; Geistliche Übung; Besinnlichkeit; Besinnung * * * Me|di|ta|ti|on 〈f. 20〉 1. religiöse Versenkung 2. tiefes Nachdenken, sinnendes Betrachten [<lat. meditatio „Nachsinnen, Denken“] * * * …   Universal-Lexikon

  • Meditation — Me|di|ta|ti|on 〈f.; Gen.: , Pl.: en〉 1. religiöse Versenkung 2. tiefes Nachdenken, sinnendes Betrachten [Etym.: <lat. meditatio »Nachsinnen, Denken«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Meditation — Me|di|ta|ti|on , die; , en <lateinisch> (Nachdenken; sinnende Betrachtung; religiöse Versenkung) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Kinemantra Meditation — Meditierender Buddha: linke Hand zum Himmel, rechte Hand zur Erde geöffnet: Symbol für „die Mitte“. Meditation (lateinisch meditatio = „zur Mitte ausrichten“ von lateinisch medius = „die Mitte“; auch in der Bedeutung „das Nachdenken über“) ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Transzendentale Meditation — Maharishi Mahesh Yogi (2007) Transzendentale Meditation (TM) ist eine Meditationstechnik, die seit 1957 durch eine von dem Inder Maharishi Mahesh Yogi gegründete Organisation gelehrt und propagiert wird. Die oft als „TM Organisation“ oder „TM… …   Deutsch Wikipedia

  • Neue Religiöse Bewegung — Der Begriff Neue Religiöse Bewegung wird verwendet, um möglichst wertfrei religiöse Gruppen zu bezeichnen und löste die frühere Bezeichnung Jugendsekte ab. Es gibt verschiedene mögliche Definitionen des Begriffs. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • tibetische religiöse Kunst —   Die Buddha Gestalt weist im Götterhimmel des tibetischen Mahayana und Vajrayana Buddhismus äußerst vielfältige Formen auf. Dies ist vor allem auf die Vergöttlichung Buddhas zurückzuführen, welche schon in den ersten beiden nachchristlichen… …   Universal-Lexikon

  • Islamische Organisationen in Deutschland — Islamische Organisationen entstanden in Deutschland vor allem durch die Immigration von sogenannten Arbeitsmigranten, die an ihren jeweiligen Wohnorten Gebetsstätten einrichteten. Sie haben sich in Verbänden nach dem deutschen Vereinsrecht… …   Deutsch Wikipedia

  • Lifemakers — Islamische Organisationen entstanden in Deutschland vor allem durch die Immigration von sogenannten Arbeitsmigranten, die an ihren jeweiligen Wohnorten Gebetsstätten einrichteten. Sie haben sich in Verbänden zusammengeschlossen, die sich zumeist… …   Deutsch Wikipedia

  • Anrufung — Unter Anrufung wird eine Bitte um Hilfe an eine höhergestellte, heilige oder göttliche Person verstanden. Appelle im erstgenannten Sinn waren von der Antike bis in die frühe Neuzeit häufig und richteten sich z.B. an Herrscher, Statthalter oder… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»